Tierisch gelacht – Hundewitze Seite 3
Du hast einen tollen Hundewitz und willst uns daran teilhaben lassen?
Dann sende ihn bitte per eMail an admin@ggst.de
 
«« zurück Seite 2    
  Unterhalten sich zwei Freunde: "Es ist schrecklich mit unserem Hund, er jagt alle Postboten auf einem Fahrrad!" - Darauf der andere: "Ja und warum um Himmels Willen nimmst Du Ihm dann nicht das Fahrrad weg?"

Gruß Marc
 
 
Immobilien suchen und anbieten bei ImmobilienScout24








Tchibo - Jede Woche eine neue Welt!
Immobilien suchen und anbieten bei ImmobilienScout24








CHECK24 - Partnerprogramm
Jetzt Versandkostenfrei bestellen!

Ein wunderschöner Sommertag in Stuttgart:
Herr Haurer geht mit seinem Hund am Neckar spazieren, greift einen kleinen Ast von der Wiese auf und wirft ihn in das Wasser :
"Hol das Stöckchen!"
Der Hund läuft über das Wasser zum Stöckchen, holt es aus dem Wasser und läuft wieder zurück ans Ufer.
Dies beobachtet ein verblüffter Spaziergänger:
"Ihr Hund kann ja über das Wasser laufen!"
Darauf antwortet der Hundebesitzer:
"Ja sicher macht er das, er kann nämlich nicht schwimmen!"

Gruß Jürgen


von Peter

"Mein Hund kann mit der Pfote die Haustür öffnen" prahlt Herr Bayer.
"Na und?", meint Schmidt, "meiner hat seinen eigenen Haustürschlüssel!"

Gruß Marion

"Unser Hund wird immer fauler!"
"Wieso denn das?"
"Früher brachte er mir die Leine, wenn er Gassi gehen wollte, und jetzt bringt er mir den Autoschlüssel..."

Martina

Ein Züchter will jetzt was gegen bissige Hunde unternehmen:
Er will einen Pitbull mit einem Bernhardiner kreuzen - der neue Hund beißt zwar immer noch aber er holt auch sofort Hilfe.

Das Ehepaar sitzt beim Essen. Er schiebt dem Hund seinen Teller zu.
"Aber Otto", meint sie vorwurfsvoll, "Du willst doch wohl nicht Dein Essen dem Hund geben?!"
Er brummt mürrisch:
"Nein, nur tauschen!"

Anton

Das gute Verhältnis zwischen Mensch und Hund beruht nicht zuletzt darauf, dass Hunde keine Menschenkenntnis besitzen.

Jürgen

"Hey, du siehst aber schlecht aus" , sagt ein Hund zum anderen.
"Du solltest lieber schnell zum Arzt."
"War ich längst", kommt es traurig aus der Schnauze. "Der hat auch nicht feststellen können, was mir fehlt."
"Dann musst Du eben zum Psychiater."
"Völlig zwecklos. Ich darf ja nicht auf die Couch."

Stöhnt ein Hundehalter: „Ich kann meinen Hund einfach nicht alleine lassen. Er stellt mir die Bude auf den Kopf."
„Gar kein Problem", sagt ein Hundekenner, „gib ihm einfach 'ne Injektion Beamtenblut und er schläft und wird sich nicht mehr von der Stelle rühren."
„Und was mach ich, um ihn wieder wach zu bekommen?"
„Dann rufst du einfach Feierabend.!"

Treffen sich zwei Hunde beim Tierarzt. Meint der Erste:
"Sag' mal, warum bist du denn hier ?"
"Ich habe die Tochter unseres Nachbarn gebissen. Und jetzt soll ich eingeschläfert werden. Und du?"
"Ich habe im Badezimmer gelegen, als mein Frauchen 'reinkam. Und als sie sich dann über die Badewanne gebückt hat, hab' ich sie von hinten genommen."
"Oh je, und jetzt wirst du auch eingeschläfert?"
"Nein, ich bin nur zum Nägelschneiden hier...."

Ein Wachhund zum andern:
"Hörst du nichts?"
"Doch."
"Und warum bellst du dann nicht?"
"Na, dann höre ich doch nichts mehr!"

Es brennt in der Stadt. Die Feuerwehr rückt an. Zuerst springen zwei kleine Hunde aus dem Löschwagen.
Fragt einer der Beobachter einen anderen:
"Warum nehmen die denn Hunde mit?"
"Na ist doch klar: Die müssen die Hydranten suchen."

Was gehört zu einem Westfälischen Frühstück?
Eine Flasche Korn, eine Mettwurst, eine Kiste Bier und ein Hund.
Wieso Hund?
Na ja, irgendeiner muss doch die Mettwurst fressen.
 
 
www.ggst.de Rotkäppchen geht durch den Wald und sieht den Wolf im Gebüsch.
Rotkäppchen : "Sag mal Wolf was haste denn für große Augen?"
Wolf : "Nicht mal in Ruhe Kacken kann man hier!"
 
  Seite 4 >>>  
  zum "tierisch schwarzen Humor"
(Nicht für zartbesaitete Gemüter)